TruckSim Map Bilder Show

hier könnte auch dein Bild stehen ...
  • Heute bringe ich euch (leider krankheitsbedingt später aber Hauptsache überhaupt ;-) ) ein paar News über das nächste ATS DLC von SCS.

    --- === Washington: Herstellung von Fertigteilen === ---


    Eine der herausfordernden Aufgaben bei jeder neuen Kartenerweiterung ist es, neue Industriedepots zu entwickeln. Da dies der Grundstein der In-Game-Wirtschaft mit direkten Auswirkungen auf das Gameplay insgesamt ist, ist ihre Entwicklung von den gleich großen generischen Fertighäusern über die landmarkenähnliche Qualität riesiger Industriegebiete bis hin zu modularen Depots weit fortgeschritten - was Ihr zum ersten Mal in unseren jüngsten Kartenerweiterungen von Oregon und jenseits der Ostsee sehen konntet.

    In Washington haben wir mit den modularen Fertighäusern einen weiteren Schritt getan. Jedes Dock besteht aus dem Grundstein unseres eigenen Depots und um ihn herum bauen wir nach und nach den gesamten Komplex, was den Prozess schnell und effizient macht. Dies macht auch jedes Depot einzigartig, da jeder Kartendesigner einen anderen Ansatz verfolgt.

    Der heutige Stapel von Screenshots zeigt Depots im Allgemeinen, während wir in einigen der zukünftigen Blog-Posts tiefer in die Branchen des Staates Washington eingehen werden.























    Sources

Comments 15

  • User Avatar
    Moin, Wenn ich mir da so das Container Terminal anschaue, habe ich irgendwie das Gefühl das man sich im ATS mehr Mühe gibt mit den Firmen. Nicht nur bezogen auf das was oben zu sehen ist, sondern auch das was schon im ATS ist.
  • User Avatar
    Auch von mir ein fettes Dankeschön!!
  • User Avatar
    Schaut super aus. Danke für die Übersetzung MFG und Servus aus München Gerhof
  • User Avatar
    Thx fürs Übersetzen :-). Wenn Ich das richtig sehe wird somit auch der Frachtmark und/oder das angebot an Frachten erweitert? . Klinht ja ma echt gut und toll aussehen tuts auch noch . Wat willste mehr :)
  • User Avatar
    Eine wahre Augenweide diese Bilder, ich bin sowas von gespannt auf das Endergebnis