TruckSim Map Bilder Show

hier könnte auch dein Bild stehen ...

Betazweige des Spiels

  • Zu Euro Truck Simulator 2 und American Truck Simulator gibt es auf Steam mehrere öffentlich verfügbare Betazweige, worunter auch alte Spielversionen und Spielversionen speziell für VR-Brillen zu finden sind.
    Um sich in einen Betazweig einzuschreiben oder auszutragen, klickt man in der Bibliothek des Steam-Clients mit der rechten Maustaste auf Euro Truck Simulator 2 bzw. American Truck Simulator und wählt die Eigenschaften.
    In den Eigenschaften klickt man auf die Registerkarte BETAS. Im sich dort oben befindenen Dropdownmenü kann man zwischen keinem Betazweig oder den folgenden wählen, die alle kein Passwort erfordern:
    • Mehrere Zweige beginnen mit "oculus". Diese sind Versionen für VR-Brillen. Hier gibt es einen Zweig, der immer die aktuelle Spielversion enthält und automatische Updates erhält, sowie weitere, die alte Versionen enthalten.
    • Der Zweig, der mit "public_beta" beginnt, enthält immer die neueste Spielversion inklusive automatischer Updates, aber bezieht auch öffentliche Betaversionen in die automatischen Updates ein. Während keine öffentliche Beta verfügbar ist, enthält der Zweig immer die neueste finale Spielversion. Ein Austreten aus dem Zweig ist bei Veröffentlichung einer finalen Version also nicht notwendig, auch wenn dies von SCS Software empfohlen wird.
    • Manchmal gibt es einen Zweig, der mit "experimental_beta" beginnt. Dieser enthält während meist nur im SCS Software-Forum angekündigten experimentellen Betaphasen die entsprechenden aktuellen Betaversionen. Der Zweig wird kurz nach Ende dieser Phasen gelöscht. Das Spiel wird dann automatisch aus allen Betas ausgetragen und auf die neueste finale Version aktualisiert.
    • Es gibt mehrere Zweige, die mit "temporary" beginnen. Diese enthalten jeweils eine alte bzw. die aktuelle finale Version des Spiels, die nicht mehr aktualisiert wird. Hiermit lassen sich die automatischen Updates durch Steam umgehen, um ältere Mods zu spielen. Die meisten alten Versionen sind jedoch nicht dauerhaft verfügbar und werden bei niedriger Nachfrage nach einiger Zeit gelöscht. Das Spiel wird dann automatisch aus allen Betas ausgetragen und auf die neueste finale Version aktualisiert.
    • Bei American Truck Simulator gibt es zusätzlich auch den Zweig "unsopported_32bit", da das Spiel offiziell nur in 64-bit verfügbar ist. Nutzer mit weniger als 4 GB Arbeitsspeicher und Windows in 32-bit können, solange sie nicht mehr Arbeitsspeicher in ihren Rechner eingebaut haben und Windows auf 64bit umgestellt haben, das Spiel durch Wählen dieses Zweigs in einer 32-bit-Version installieren. SCS Software übernimmt jedoch keine Garantie für die korrekte Funktion dieser Version.

    288 mal gelesen