TruckSim Map Bilder Show

hier könnte auch dein Bild stehen ...

mehrere Profile...mehrere Mod-Ordner?

      mehrere Profile...mehrere Mod-Ordner?

      ich lese jetzt schon des öfteren, dass viele mehrere Profile haben und es mit mehreren Mod-Ordnern bewerkstelligen.
      wie muss ich mir das vorstellen?
      selbst wenn ich mehrere Profile hatte mit verschiedenen Mod's, hatte ich die dennoch bisher im selben Mod-Ordner.
      wie meint ihr das mit mehren Mod-Ordnern?
      tut ihr eure Mod's in einem anderen Ordner nach Profil einfügen und kopiert die dann immer in den Mod-Ordner wenn ihr das entsprechende Profil nutzen wollt, oder wie meint ihr das?
      Information
      Ja zumindest mache ich das so. Also ich benenne dann nur den Ordner mal eben um.

      Jedes Profil hat seinen eigenen Ordner und wenn ich weiß ich möchte Matthias Fahren dann wird der Ordner eben schnell in mod umbenannt und wenn ich das Profil austauschen möchte dann bekommt er wieder seinen Namen und ich nehme einen anderen.
      Einziger Nachteil ist das ich nicht direkt im Spiel die Profile wegseln kann. Obwohl so viel Unterschied ist da nicht (einmal mit TSM und vielen Mods und einmal Original Karte und weniger Mods)

      Nur wenn Du jetzt auf die Idee kommen solltest den neuen Patch drauf zu machen und dann einen Ordner mit TSM und einen ohne TSM zu machen das geht nicht. Der höste Patch zählt beim Laden des Spiels.

      MFG LegoLeipzig

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „LegoLeipzig“ ()

      Du kannst doch den Ordner wo du deine Mods drinnen hast umbenennen (A). Dann einen neuen unter Originalnamen erstellen wo die Mods für das andere Profil reinkommen (B).
      Willst du jetzt das alte Profil weitermachen ,Ordner B umbenennen ( zu reserve oder was auch immer) und Ordner A zurück in Mods benennen.
      So hast du einmal den Ordner Mods ( aus dem das Spiel laden will ) und
      den Ordner mods.reserve der nicht geladen wird .
      kein dauerndes Kopieren / verschieben , nur umbenennen.

      Lego war schneller /kürzer :P
      Das mit den Umbenennen ist eine Möglichkeit. Habe ich auch mal gemacht. Irgendwann war es aber nicht mehr möglich, für meine verschiedenen Profile jeweils einen eigenen Modordner zu haben, weil nämlich auf meiner C-Partition, die ETS2 ja braucht, kein Speicherplatz mehr war. Und mit hin und herkopieren, war auch so eine Sache. Das konnte dann schon mal 6-8 Min. daueren, was am Ende dann wieder nicht wirklich Spass gemacht hat. :(
      Jetzt habe ich einen Modordner und im Spiel aktiviere ich dann nur die Mods, die ich für das jeweilige Profil benötige. :) Eben halt nur die gewünschte Map z.B. TSM und Andere (deren Namen ich hier nicht nennen darf) ;( . Viele Mods benutzt man ja sowieso in jedem Profil (Trailer, Trucks usw.).
      Bis jetzt ging es gut. :P
      Fahre so schon einige Wochen problemlos. :P

      joberam schrieb:

      Jetzt habe ich einen Modordner und im Spiel aktiviere ich dann nur die Mods, die ich für das jeweilige Profil benötige.


      wäre mir zu unsicher.
      Aber es muß jeder selbst wissen.
      Mit den besten Grüßen aus Hamburg
      Torsten1337

      >>> Posten der game.log <<<
      >>> Galerie Video Anleitung <<<
      R.I.P Harry_P.

      Meine Ausstattung:
      GPU : Geforce GTX 980 Ti
      CPU : Intel ( R ) Core ( TM ) i5 - 6600 CPU @ 3,30 GHz
      Speicher 16,00 GB Ram
      naja , mit ner 120GB ssd für Windows hab ich keine Platzprobleme . Und da ich sowieso nur die Mods im Ordner hab die ich auch nutze bleibt der Ordner mit bis zu 10GB ( war das größte bis jetzt ) auch zu bewältigen . Alle anderen Daten und das Spiel selber sind entweder auf der SSD-Games (120GB )oder auf der HDD ( 500GB ) und wenn das noch nicht reicht gibt's noch die Externe 1TB . Also kein Platzproblem :D
      Aber wenn ich die Sachen auf das Desktop ziehe werden sie doch auch auf Laufwerk C ( Windows -+ EigeneDateien ... ) gespeichert , oder ?

      joberam schrieb:

      Irgendwann war es aber nicht mehr möglich, für meine verschiedenen Profile jeweils einen eigenen Modordner zu haben, weil nämlich auf meiner C-Partition, die ETS2 ja braucht, kein Speicherplatz mehr war.

      Ich verweise damit mal aufs Lexikon: Spieleverzeichnis umlegen. Mit der homedir Option dürfte sowas kein Problem mehr sein.
      Mit Grüßen vom / with best regards from
      Maddin (Maddison)

      Community Manager / Moderator / Abuse Manager

      ! Support nur mit/only with Gamelog.txt (im Spoiler)!
      - Keine Supportanfragen über Skype oder PN -
      Posten der game.log/Posting game.log
      Bugreports im Spiel
      Abuse Reports


      "Wir sind nur ein Haufen Verrückter die Spass an einem Spiel haben" (Zitat merlinita)
      Information
      pro Profil einen eigenen Mod-Ordner... das wäre mal was, aber das müsste ja SCS umsetzten...

      habe meine "Eigenen Dateien" auch auf andere HDD umziehen lassen, weil meine 120er SSD nur noch 20GB frei hatte. diversen Grafik, Videoprogrammen usw. sei dank.
      dadurch hat sich natürlich die Ladezeiten etwas verlängert, aber ist mir lieber so, als wenn alle Programme langsamer laden.
      waren somit ~11GB weniger auf der SSD wobei ETS2 dabei schon ~8,7GB sind
      Information

      Sebbel schrieb:

      pro Profil einen eigenen Mod-Ordner... das wäre mal was, aber das müsste ja SCS umsetzten...



      warum muß das scs umsetzen. Erstelle einfach einen Modordner pro Profil und fertig Wurde aber bereits geschrieben.
      Mit den besten Grüßen aus Hamburg
      Torsten1337

      >>> Posten der game.log <<<
      >>> Galerie Video Anleitung <<<
      R.I.P Harry_P.

      Meine Ausstattung:
      GPU : Geforce GTX 980 Ti
      CPU : Intel ( R ) Core ( TM ) i5 - 6600 CPU @ 3,30 GHz
      Speicher 16,00 GB Ram
      @Sebel eigentlich müssten wir SCS eine große Dankeskarte schreiben das uns die Programmierer die Möglichkeit geben eigene Modelle ein zu fügen. Das ist nicht bei jeden Spiel so.
      Was das mit den mehreren Modordnern angeht ist es zumindest bei mir nur wegen der Ladezeit und der Überschaubarkeit.

      MfG LegoLeipzig

      Sebbel schrieb:

      ich meinte, dass das Spiel automatisch einen Mod-Ordner pro Profil anlegen sollte. und dies kann eben nur SCS machen.
      also das man nicht immer selbst rum kopieren oder umbenennen muss

      Ich denke, die werden am Mod-Management gewiss noch was schrauben. Die UI ( die Oberfläche mit dem editieren der Profile) ist ja auch in die Tage gekommen. Da könnte man gewiss mehr Funktionalität reinbringen. Das ist aber nicht von heute auf morgen getan. Immer dran denken: daran verdient keiner mehr was. Das sind alles Goodies.
      Mit Grüßen vom / with best regards from
      Maddin (Maddison)

      Community Manager / Moderator / Abuse Manager

      ! Support nur mit/only with Gamelog.txt (im Spoiler)!
      - Keine Supportanfragen über Skype oder PN -
      Posten der game.log/Posting game.log
      Bugreports im Spiel
      Abuse Reports


      "Wir sind nur ein Haufen Verrückter die Spass an einem Spiel haben" (Zitat merlinita)
      Information