TruckSim Map Bilder Show

hier könnte auch dein Bild stehen ...

Welche Frachtpreise und Händler ändern

      Welche Frachtpreise und Händler ändern

      Morgen zusammen,

      2 Fragen.

      1. welche Frachtpreise habt Ihr, also was bekommt Ihr pro Kilometer?
      Ganz normaler Trailer, nichts mit Schwehrlast, kein ADR oder Zeitdruck.

      Welche Frachtpreise sind denn in der Realität üblich, kennt sich da jemand aus?

      2. Kann man in München den MAN Händler in zb. einen Scania Händler ändern?
      Das also die Fahne Scania ist, wenn ich zum ersten mal vorbei fahre mir gesagt wird ich habe einen neuen Scania Händler entdeckt usw.

      Danke schon mal im vorraus.

      Gruß
      Chris
      Information
      Moin , theoretisch ist das machbar , praktisch etwas schwierig ^^
      Normalerweise findest du in den Händler in der def-Datei ( def ; city ) , dort sind die sii-Dateien jeder Stadt mit dem eingetragenen Händler
      Als Beispiel Barcelona :
      "
      vehicle_brands[]: "renault"

      truck_lp_template[]:"1111 000"

      truck_lp_def0[]:"B"
      truck_lp_def0[]:"C"
      truck_lp_def0[]:"D"
      truck_lp_def0[]:"E"
      truck_lp_def0[]:"F"
      truck_lp_def0[]:"G"
      ... "

      Dort den Händler ändern ( Namen und alles was sonst noch dazu gehört ! ) . Praktisch ist München aber eine Original-Stadt aus ETS2 , ist also in der Original-Datei und ich weis nicht ab du da mit legalen Mitteln ohne Probleme rankommst .
      Gruß Wolfgang
      Moderatorenleiter



      Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen ... die sind alle noch oben !

      trucksim-map .com|.net|.de

      - Keine Supportanfragen über PN -

      Wegen dem Händler werde ich heute Abned mal schauen, danke schon mal Wolfgang.

      Zu den Frachtpreisen:

      Hab jetzt mal auf Frachtbörsen bei zig Frachten die Preise verglichen.
      Waren alle entweder Kühler oder Tautliner, 22t bzw. 24t.

      Wenn ich dann von allen Aufträgen den Durchnittspreis ausrechne, komme ich auf 1,10 € pro Lastkilometer. :huh:

      Fährt jemand mit solchen Preisen hier bei ETS2?

      Gruß
      Chris
      Da gibt es bestimmt einige ^^ , wenn du eine abgemilderte Variante haben willst schau dir mal den " Hardeco " aus dem Downloadbereich an . Bei dem sind die Frachtraten schon klein , aber man kann damit leben und ist nicht bei jeder roten Ampel in der Insolvenz :whistling:
      Gruß Wolfgang
      Moderatorenleiter



      Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen ... die sind alle noch oben !

      trucksim-map .com|.net|.de

      - Keine Supportanfragen über PN -

      Ja den hab ich schon drin, nur hab ich den noch ein bischen nach "oben" angepasst :whistling:
      Werde den jetzt mal so anpassen das ich ungefähr auf die Preise komm wie in real, mal schauen was passiert.
      Was mich nur stutzig macht, wenn ich ne Tour von 2000km fahr und knapp 2200€ bekomm, wenn die Fähre 1200€ macht bleiben nur 1000 übrig, super 8)

      Gruß
      Chris
      Information
      Jupp , und 2 Rote Ampeln und eine Zeitüberschreitung dazu , dann kannst du die Zusatzscheinwerfer in Zahlung geben ... oder das Abendessen fällt eben aus :D
      Gruß Wolfgang
      Moderatorenleiter



      Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen ... die sind alle noch oben !

      trucksim-map .com|.net|.de

      - Keine Supportanfragen über PN -

      Hype schrieb:

      2. Kann man in München den MAN Händler in zb. einen Scania Händler ändern?
      Das also die Fahne Scania ist, wenn ich zum ersten mal vorbei fahre mir gesagt wird ich habe einen neuen Scania Händler entdeckt usw.


      SCS hat sich schon was dabei gedacht, dass es in München einen MAN-Händler gibt, denn MAN hat in München seinen Hauptsitz.
      Natürlich kann der MAN-Händler in einen Scania-Händler geändert werden. Wie das geht, wurde oben bereits beschrieben. Die Fahnen können nur über den Mapeditor geändert werden, doch dieses werden wir nicht tun, da wir uns an die Vorgaben halten.
      Herzlichst
      Harry_P. - [Mitgründer, Chef, Mapper]

      trucksim-map .com|.net|.de
      - Keine Supportanfragen über Skype oder PN - Es kann alles im Forum geklärt werden.

      Harry_P. schrieb:

      Hype schrieb:

      2. Kann man in München den MAN Händler in zb. einen Scania Händler ändern?
      Das also die Fahne Scania ist, wenn ich zum ersten mal vorbei fahre mir gesagt wird ich habe einen neuen Scania Händler entdeckt usw.


      SCS hat sich schon was dabei gedacht, dass es in München einen MAN-Händler gibt, denn MAN hat in München seinen Hauptsitz.
      Natürlich kann der MAN-Händler in einen Scania-Händler geändert werden. Wie das geht, wurde oben bereits beschrieben. Die Fahnen können nur über den Mapeditor geändert werden, doch dieses werden wir nicht tun, da wir uns an die Vorgaben halten.

      Das heißt nochmal zusammengefasst, ich könnte jeder Stadt (bzw. den jew. Händlern) eine andere LKW-Marke zuweisen - nur die Fahne bliebe "die alte"...?

      Beispiel Dortmund:
      bisher MAN - Wunsch Volvo

      Volvo wäre möglich, hätte dann aber MAN-Flaggen am Mast :?:

      Wenn ja: Coool! :D
      Grüße, Bernhard

      Harry_P. schrieb:

      Die Fahnen können nur über den Mapeditor geändert werden, doch dieses werden wir nicht tun, da wir uns an die Vorgaben halten.


      Ich habe nie gesagt das Ihr das für mich tun sollt, ich habe lediglich gefragt ob es möglich ist.

      Aber trotzdem Danke für die Erklärung, wie gesagt, werde ich dies heute Abend nach der Arbeit mal probieren.

      Gruß
      Chris
      Information
      Nützt ja auch nicht`s, wenn es pro Fahrt 120.000Eur gibt, der Kontostand ist ja schon bei knapp 10 Mio.

      Bleibt bloß eine Frage: Wie lange spielst Du schon Ets2?

      Ich hab das seit Okt `12 im PC laufen.
      Beim 1. Mal ganz original ohne Mod`s durchgespielt mit max glaube knapp 120 Angestellte und überall Garagen.
      Dann kam die TSM Map, Michelin Männchen Mod und Schnell Reich werden.
      Dann SCS Update, neue Map neuer Spielstand...

      MfG
      R440mann

      derBarni schrieb:

      Das heißt nochmal zusammengefasst, ich könnte jeder Stadt (bzw. den jew. Händlern) eine andere LKW-Marke zuweisen - nur die Fahne bliebe "die alte"...?

      Beispiel Dortmund:
      bisher MAN - Wunsch Volvo


      Ja, das ist so möglich!
      Herzlichst
      Harry_P. - [Mitgründer, Chef, Mapper]

      trucksim-map .com|.net|.de
      - Keine Supportanfragen über Skype oder PN - Es kann alles im Forum geklärt werden.

      Information

      Harry_P. schrieb:

      derBarni schrieb:

      Das heißt nochmal zusammengefasst, ich könnte jeder Stadt (bzw. den jew. Händlern) eine andere LKW-Marke zuweisen - nur die Fahne bliebe "die alte"...?

      Beispiel Dortmund:
      bisher MAN - Wunsch Volvo


      Ja, das ist so möglich!

      Sehr schön! Ab sofort haben alle meine ETS2-Heimtastädte von vornherein "den richtigen" Händler :thumbsup:

      Das ist im laufenden Spiel natürlich irrelevant. Beim Start eines neuen Profils aber fahre ich - sofern möglich - immer bei der ersten Tour am Händler vorbei um sofort eine eigene Zugmaschine kaufen zu können - klar, dass Startkapital erhöht und zu dem Zeitpunkt der Fast-Level-Mod aktiviert ist ;)
      Grüße, Bernhard

      r440mann schrieb:

      Wie lange spielst Du schon Ets2?


      Seit Januar 2013. aber erst 109 Stunden Spielzeit.

      haluko schrieb:

      In der Datei config.cfg gibt es die Parameter "g_income_factor". Man kann hier 1.0 bis 0.1 als Wert eingeben. Die Frachtpreise werden mit diesem Faktor multipliziert. Also, man braucht keinen Mod um weniger verdienen zu können.


      Nach dem hat aber keiner gefragt, es geht nicht darum wie man Frachtpreise anpasst, sondern wie die realen Frachtpreise sind.

      Gruß
      Chris
      Moin,

      1,10€ sind im wahren Leben schon sehr gut. Wobei natürlich in Frachtbörsen oft nur unattraktive Frachten bzw. Relationen auftauchen die weiter verkauft werden. Bei letztendlichen Spediteur der die Tour fährt kommt dann nicht mehr viel an, wollen ja alle mitverdienen.

      Die meisten Trailer-Trucking Firmen wie z.B. DSV, LKW Walter, Schenker usw., was ETS ja am nächsten kommt, eigene Auflieger gibt's ja nicht, zahlen aber auch manchmal nur 0,70- 0,80 € pro Km. (Die oben genannten Preise stehen im keinen direkten Zusammenhang mit den Firmen, diese dienen nur als Beispiel). Das sieht man auch deutlich daran, wenn man mal auf die Nummernschilder der Zugmaschinen guckt (RO, BG usw.). Die großen Logistiker drücken natürlich auch ordentlich die Preise, dank ausgeflaggtem LKW samt Fahrpersonal.

      Gibt auch Firmen die fahren Torf aus dem Emsland für 750€ nach Spanien, Km Preis kann man ja mal überschlagen.

      Grob über den Daumen sind um die 1€, leider, ein realer Transportpreis. Und irgendwelche Sonderleistungen gibt's auch nicht.

      fixed_revenue: 100
      revenue_per_km: 0.5

      das sind meine aktuellen Frachtpreise, danke diverser Sonderleistungen, bei denen ich nicht alle verändern will, komme ich im Spiel auf 1,45 bis 2,0 €, bei einer Fahrt ohne Fähre o.ä.

      haluko schrieb:

      Richtig. Und was kommt danach?


      Habs verstanden ;)
      Für die, die es nicht wussten wie es geht, wissen es jetzt, dank Dir.

      Der Freiburger schrieb:

      komme ich im Spiel auf 1,45 bis 2,0 €, bei einer Fahrt ohne Fähre o.ä.


      Danke Dir Freiburger für Deinen interessanten "Bericht", unter einem Euro ist schon sehr hart.
      Und was machst Du, wenn doch mal eine Fähre dabei ist, da kann man ja nicht andere Preise machen/verlangen...

      Gruß
      Chris


      Gruß
      Christoph