TruckSim Map Bilder Show

hier könnte auch dein Bild stehen ...

Neues aus dem SCS Blog (08.02.2019): ATS und ETS2 Update 1.34

      Neues aus dem SCS Blog (08.02.2019): ATS und ETS2 Update 1.34



      --==>> ATS und ETS2 Update 1.34 <<==--



      Nach den inhaltsgeladenen Updates aus den Vormonaten ist 1.34 ein relativ kleines Wartungsupdate, das in erster Linie der Einführung neuer Inhalte dient, die von unserer Fahrzeugabteilung erstellt wurden. Die nächsten geplanten großen Dinge brauchen mehr Zeit in der Entwicklung, und wir erwarten, dass 1,35 viel saftiger wird. Dennoch glauben wir, dass diese Neuzugänge den Spielern unserer beiden Spiele gefallen werden. Der begrenzte Umfang dieses Updates ist auch der Grund, warum es keine Open Beta gab. Also, was haben wir für euch?

      In erster Linie bringt dieses Update einen sehr lang erwarteten Truck in den Euro Truck Simulator 2 - The Man TGX Euro 6! Es gibt 3 Kabinen- und 6 Fahrgestellvarianten bis hin zum 8x4 und dank des einzigartigen MAN-Designs sind alle drei Kabinen mit dem Schwerlastfahrwerk kompatibel!



      Der Weg zur Implementierung des neuen LKWs in ETS2 war eigentlich sehr holprig. Die Arbeit an diesem Modell begann vor einigen Jahren auf der Grundlage begrenzter Referenzen, die wir für die Efficient Line 2 Edition hatten. Wir wollten es mit allen Fahrgestellvarianten auf den Markt bringen, haben aber über ein Jahr lang verschiedene Leads und Quellen gesucht, um sie richtig zu machen. Wir freuen uns, dass wir es nun endlich fertig gestellt haben, nachdem wir wichtige fehlende Referenz-Blaupausen erhalten haben. Zukünftig wird es durch ein aktuelles, aktuelles Produktionsmodell, The Efficient Line 3, ergänzt.







      ATS erhält eine der begehrtesten Ergänzungen des Spiels - kaufbare Log-Trailer! Unsere Traffic Report Quellen für Oregon zeigen einen großen Konvoi im Eingang für die Holztransportunternehmen, mit einer hohen Wahrscheinlichkeit von Staus auf den Waldwegen, also seid vorsichtig da draußen. Als alternative Route können wir OR-140 empfehlen, das nun bis nach Nevada verlängert wird. Und wenn Ihr Euch immer noch Sorgen um das Fahren in Oregon macht, empfehlen wir Euch den Besuch einer Tonopah-Stadt, die komplett erneuert wurde.


















      Um das Update 1.34 zu genießen, stellt sicher, dass ihr die Beta-Zweige AUSSCHALTET und euer Spiel automatisch von Steam aktualisiert wird.

      Für die ältere Non-Steam-Version der ETS2 sollte das Update in wenigen Tagen fertig sein.


      CHANGELOG:

      Nur ATS:
      • Kaufbarer Log-Trailer
      • Tonopah Stadt aktualisiert
      • Ein weiteres Segment von OR-140 (Oregon DLC erforderlich)
      • Zeitzonenbereiche festgelegt - Malheur County, OR (Oregon DLC erforderlich)
      • Zahlreiche kleine Kartenkorrekturen und Verschönerungen der Spielwelt hinzugefügt
      Nur ETS2:

      MAN TGX Euro 6
      • Zeitzonenbereiche festgelegt - Kaliningrader Gebiet, RU (Jenseits der Ostsee DLC erforderlich)
      • Viele kleine Kartenkorrekturen und Verschönerungen der Spielwelt hinzugefügt

      MOD ALARM:

      Wie bei jedem Update können aufgrund der Änderungen einige Mods etwas Zeit & Arbeit benötigen, bis sie kompatibel sind.

      Mit Grüßen vom / with best regards from
      Maddin (Maddison)

      Community Manager / Moderator / Abuse Manager

      ! Support nur mit/only with Gamelog.txt (im Spoiler)!
      - Keine Supportanfragen über Skype oder PN -
      Posten der game.log/Posting game.log
      Bugreports im Spiel
      Abuse Reports


      "Wir sind nur ein Haufen Verrückter die Spass an einem Spiel haben" (Zitat merlinita)
      Information
      Danke! :)
      Nachdem ich den MAN dann mal getestet habe... Er wirkt einfach, für mich, ziemlich dahingeklatscht und wirkt, wie der der VNL, wie ein Produkt von: "Wir haben keine Zeit, brauchen einen neuen LKW und es muss schnell gehen." Eigentlich hatte ich mich gefreut, aber der TGX E6 von Madster ist der SCS - Variante in allen Punkten überlegen. :/
      Ich habe den neuen Patch noch nicht getestet, da meine Mods noch nicht alle angepasst sind. Ich habe aber von Vornherein gedacht, dass ich den MAN jetzt nicht so dringend erwartet habe, da es ja von MADster eben den sehr guten Mod gibt, der ja auch immer aktualisiert wird. Vom Truck her warte ich eigentlich dringender auf eine SCS Variante des Renault T.
      Schöne Grüße aus dem Sauerland
      Information
      Moin,

      Also ich muss sagen, das Modell des MAN geht schon in Ordnung, nicht so gut wie der Scania S, aber ja auch älter. Das SCS ihn nicht vorher veröffentlichen durfte/konnte, liegt ja nicht an ihnen. Meiner Meinung nach aber ebenbürtig mit dem DAF 106er. Im Singleplayer nutze ich weiterhin den MAN von Madster, aber im Multiplayer ist er durchaus eine Alternative. Schön finde ich das von Haus aus schon viele Teile lackierbar sind.

      Nun zu dem was ich Schade finde:
      Der MAN der nun im Spiel ist, wurde so exakt schon mal gezeigt, danach kamen zwei kryptische Andeutungen zum MAN, manche (Ich auch) haben ja schon gemunkelt das direkt der ganz neue (der momentan nur als Erlkönig zu sehen ist) rauskommt, gut den gibt's in echt auch noch nicht, warum dann also im Spiel. Aber man hat die Erwartungen damit schon hoch geschraubt. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt, vielleicht bringt SCS ja Simultan zum Marktstart des neuen TGX direkt das ETS2 Modell :P
      Trotzdem hätte man mit ein paar wenigen Kniffen das Modell auf den aktuellen Stand bringen können, das wäre für SCS sicherlich ein klacks gewesen, das hätte mich gefreut. So hat man nun im Spiel einen LKW, der schon gar nicht mehr aktuell ist.

      Alles in allem schön das der MAN nun draußen ist, das (zumindest ich persönlich) "mehr" erwartet wurde, hat SCS sich in Teilen schon selber zuzuschreiben.

      Der Freiburger schrieb:

      Trotzdem hätte man mit ein paar wenigen Kniffen das Modell auf den aktuellen Stand bringen können, das wäre für SCS sicherlich ein klacks gewesen, das hätte mich gefreut. So hat man nun im Spiel einen LKW, der schon gar nicht mehr aktuell ist.


      Vlt gibt es ja noch ein Linsenproblem.
      Denk mal dran wie lange es gebraucht hat den Volvo ins ATS zu bekommen.
      Rechtschreibung? Mir doch egal!

      Posten der game.log/Posting game.log

      Maddison schrieb:


      Zukünftig wird es durch ein aktuelles, aktuelles Produktionsmodell, The Efficient Line 3, ergänzt.


      Ich lese da, sogar direkt und nicht mal angedeutet durch Blumen oder anderes Grünzeug, dass sie das Facelift demnächst nachreichen werden.

      TurboStar schrieb:

      Maddison schrieb:


      Zukünftig wird es durch ein aktuelles, aktuelles Produktionsmodell, The Efficient Line 3, ergänzt.


      Ich lese da, sogar direkt und nicht mal angedeutet durch Blumen oder anderes Grünzeug, dass sie das Facelift demnächst nachreichen werden.


      Huch, ich streite alles ab und behaupte das Gegenteil. :P

      Ich bin jetzt mal im MP-Modus mit dem neuen MAN ein paar mal mit Vollgas durch halb Europa gerauscht und hatte immer die Angst im Nacken, wegen Spritmangels liegen zu bleiben. Nee, ohne Scheiss jetzt - 400 Liter sind für die Langstrecke eher ein Witz - selbst dann, wenn man gesittet fährt!
      Weniger Bleifuß :P Der Iveco 190 Turbo, mit dem ich kürzlich bis ans Nordkap war, hat auch nur 400 Liter und wenn er gut umgesetzt ist, sollte er mehr Durst haben als ein moderner MAN. Ja, man muss öfter raus, aber Angst liegen zu bleiben muss man nicht haben. Selbst mit wahnwitzigen 40 Litern auf 100 km hat man 1000 km Reichweite. Da kommt mehr als eine Tankstelle.