TruckSim Map Bilder Show

hier könnte auch dein Bild stehen ...

Thrustmaster T300RS, Forcefeedback und Federkraft Zentrierfeder

      Thrustmaster T300RS, Forcefeedback und Federkraft Zentrierfeder

      Ich habe für ETS2 das Thrustmaster T300RS kombiniert mit den Logitech G27 Pedalen.

      Ich kann in der Thrustmaster Systemsteuerung, einstellen ob ich dass Forcefeedback etc. vom Spiel verwenden möchte oder es das Lenkrad
      selbst über nehmen soll. Empfohlen wird dort vom Spiel.
      Ich hab allerdings dass Problem dass ETS2 anscheinend keine Zentrier feder kennt, wenn ich also das Forcefeedback etc. vom Spiel
      übernehmen lasse, bleibt das Lenkrad immer in der Position eingeschlagen wie ich es Drehe.
      Normalerweise, Servolenkung sei dank lenkt ein Lenkrad immer von selbst zurück, zumindest ein
      Stückchen also man spürt die Zentrierung. Dass ist bei ETS aber komplett weg, das Lenkrad lenkt sich viel zu einfach da ist null
      widerstand.
      Wenn ich dann aber die Einstellung vom Lenkrad verwende, ist es auch äußerst schwierig eine gute Einstellung zu
      finden.
      Ich habe dann zwar die Zentrierung dass sich das Lenkrad wieder Zentriert aber der Kraftaufwand den man dann zum Lenken
      benötigt ist viel zu groß, habe dabei sogar schon das Lenkrad vomTisch gezogen weil es zu schwergängig war.
      Wenn ich die Zentrierungseinstellung auf 22% habe, dann ist es vom Kraftaufwand eigentlich schon fast zu leicht und auch die Zentrierung ist dann
      nicht mehr ganz gegeben. Aber nur ein % mehr schon habe ich kaum die Kraft das Lenkrad zu drehen dann wäre aber die Zentrierung
      Optimal.

      Sollte man denn jetzt die Einstellung Zentrierungseinstellung "Durch das Spiel" oder "durch den Lenker" verwenden?
      Ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen eine angenehme Einstellung zu finden.

      Information
      Sollte man denn jetzt die Einstellung Zentrierungseinstellung "Durch das Spiel" oder "durch den Lenker" verwenden?

      Ich habs bei mir mal getestet. Logi G27 mit Pedale.
      In der Logisoftware Haken bei Zentrierfeder im Spiel aktiviren. 33%.
      In ETS den Schieberegler für Zentrierfeder auf mitte.
      Fürs persönliche empfinden ist ein bisschen Feintuning angebracht.
      Glück Auf, Ahoi und Tschüss
      Bernie


      Meine Komponenten:
      Midi Tower Thermaltake Amor A90, BE Quiet Dark Power Pro 650W, Asus Rampage V Extreme X99, CPU i7-5820K 3.30GHz "Haswell-E", CPU-Lüfter Scythe Mugen 4 1150/AM3+ Towerkühler 6 Heatpipes, Ram 4x8GB G.Skill DDR 4 2133MHz, Samsung 840 EVO 500GB, Seagate ST3250310AS ATA, Gainward GTX970 4GB Phantom, LG Blue-Ray, Cambridge Soundworks 5.1, Samsung 46", Win7 Pro 64bit, Simulator Eigenbau mit Logitech G27 und Sparco Sportsitz R100
      Danke für deine Mühe, aber ich habe ein Thrustmaster. Das G27 hatte ich mal, ging dann aber hinüber die typische Logitech Krankheit. Winkelsensor...

      Hab mich nochmal bischen gespielt, also über die Spiel einstellung im ETS passiert mit der federkraft garnichts, ob der regler ganz links oder ganz rechts ist, zentrieren tut sich da nichts.
      Hab das jetzt wieder auf den Lenker eingestellt das geht besser, aber wirklich zufrieden werd ich da wohl nie werden.

      Hi Sim_Images!

      Vielleicht liegts ja auch an den Controllereinstellungen.
      fahre jetzt mit einem Logitech, hatte aber davor auch ein Thrustmaster (da war leider das Force Feedback defekt)
      Hab auch lange gebraucht um die für mich beste Einstellung zu finden.

      Jetzt benutze ich folgende Einstellungen:


      Kannst evtl einiges davon auf den Thrustmaster übertragen.

      Gruss
      SirWinni
      Danke, aber an den Einstellungen ändert sich nichts. Hab z.b die Zentrierung mal ganz nach rechts, ist aber der selbe effekt wie wenn er ganz links ist. Da tut sich also garnichts.
      Liegt einfach daran, dass ich in der systemsteuerung vom Lenkrad die Automatische Zentrierungseinstellung auf "Durch den Lenker" eingestellt habe, somit verwendet er die Forcefeedback einstellungen aus der Systemsteuerung und nicht die aus dem Spiel.

      Mache ich es anders dass er die aus dem Spiel verwendet, dann kann man schon die Forcefeedback passend einstellen, aber keine Zentrierung die Funktioniert in ETS einfach überhaupt nicht.
      Da merkt man zwar schon ein leicht erhöten widerstand beim Lenken, wenn man die Zentrierung nach ganz rechts macht aber eine wikrliche Zentrierung ist nicht vorhanden.

      Information