TruckSim Map Bilder Show

hier könnte auch dein Bild stehen ...

Angepinnt Postet hier die schönsten ATS Bilder & eure Trucks

      Es ist mal wieder Zeit für eine wärmere Gegend,
      also geht es heute von Los Angeles nach Wichita Falls in Texas.
      1250 Meilen immer nach Osten. Ich bin startklar.



      Mal sehen, was die Kisten so wiegen, Papier ist ja geduldig, die Waage zählt.



      Am Abend erreiche ich Arizona



      Mein Kollege kommt mir kurz darauf entgegen,
      er ist unterwegs nach Hause an die Westküste.



      Zeit für einen Stop, Tank fast leer und müde.
      Was essen und morgen früh ein Breakfast in Jack´s Cafe.



      Ausgeschlafen und frisch geht es weiter nach New Mexico



      Ganz schön viel Betrieb au dem Interstate 40



      Etwas Farbe nach der langen Wüstenfahrt gibt es bei Amarillo



      Die letzten Meilen nach Wichita auf den Highway 287



      Na toll, kurz vor der Stadt noch ein Crash.
      Egal, kostet eine halbe Stunde, aber ich habe Zeit genug und bin früh genug dran.



      So, die Fracht ist pünktlich und unversehrt beim Kunden abgeliefert.
      Mal schauen, wo es daach hingeht...

      Gruß Jürgen
      Information
      Ich bekomme gleich eine Ladung Geschenke für Santa Maria mit.



      Damit geht es auf die I5.



      Ich erreiche den Großraum LA.



      In Los Angeles übernachte ich auf einem Parkplatz, am nächsten Morgen geht es weiter.



      Im morgendlichen Berufsverkehr habe ich den Vorteil, das ich aus LA raus will.



      Nicht nur ich bin fleißig am transportieren.



      Die nächsten Geschenke wollen nach Los Angeles, also geht es wieder zurück.



      Ich verlasse den Highway aber noch und fahre ein Stück am Pazifik entlang.



      Schließlich komme ich in der Stadt an und stelle den Trailer ab.



      Fortsetzung folgt.... :)
      Gruß

      thespecialone
      In Los Angeles geht es mit Geschenken für Yuma weiter.



      Ich verlasse den Ballungsraum auf der I10.



      Danach geht es wieder auf die I15.



      Bei San Diego fahre ich auf die I8, die letzten Meilen bis Yuma stehen an.



      Dort übernachte ich auf einem Parkplatz, am nächsten Morgen transportiere ich Geschenke nach Tucson, eine stundenlange, eintönige Fahrt über I8 und I10, nur ein Polizeieinsatz bietet Abwechslung.



      Von Tucson fahre ich mit Haushaltswaren über die I19 nach Nogales.



      Bei einem Steinbruch außerhalb der Stadt hole ich eine Ladung Kies ab, mit der es zurück nach Tucson geht.



      Am Stadtrand von Tucson liegt die Baustelle, die den Kies benötigt.



      Nach einem Ausflug zur Rennstrecke beende ich den schönen Abend, indem ich in die Stadt zu meiner Garage fahre und dort übernachte.



      Fortsetzung folgt.... :)
      Gruß

      thespecialone
      Ich habe rund 22 to Weizen in Loreto, Mexiko geladen,
      es geht in den Norden Mexikos nach Puerto Penasco.



      Ich bin endlich unterwegs



      Es geht immer an der Küste entlang



      Immer mit schönen Ausblicken aufs Meer



      Ein kleines Dorf an der Strasse



      Es wird bergiger, das Gewicht macht sich deutlich bemerkbar



      Soll ich schon Pause machen? Nein ein paar Meilen gehen noch.



      Hoppla, was ist das denn - Jetzt wird es wohl langsam Zeit für eine Pause,
      ich sehe schon komische Dinge auf der Strasse...



      Kann aber doch keine Fata Morgana sein,
      ich kann sie ja überholen !



      So, getankt. Jetzt ist aber entgültig Schluss für heute - ich brauche Schlaf...



      Gruß aus Mexiko,

      Jürgen